APT Basilicata

APT Basilicata

Basilicata turistica

Anzi

Info
Abstand von Potenza: 25 km

Abstand von Matera: 95 km

Höhe: 1067 m

Postleitzahl: 85010

Einwohner: 2047 (Anzesi)

Gemiende der Provinz von Potenza

Die Gemeinde hat alte Ursprünge, wie es die Entdeckung der von archäologischen Funden in den angrenzenden Gebieten beweist, besonders eines dreieckigen Gedenksteines, dessen Inschrift demonstriert hat, dass das Zentrum ursprünglich ANXIA hieß, und dass es ein mächtiges und sehr reiches Städtchen war. Anzi war erst Hochburg der Langobarden und dann der Normannen. Später wurde Anzi Eigentum mehrerer feudaler Herren.

Sehr schön sind die Kirche von Santa Lucia, die von einem geschmacksvoll mit antiken Säulen dekorierten Portalen charakterisiert ist, und in der ein mittelalterliches Weihwasserbecken bewahrt ist, und die Kapelle von Santa Maria, in der man den spätgotische Portale und einige Freskogemälde aus dem Ende des 16. Jh. bewundern kann.

Vom künstlerischen Gesichtspunkt sehr interessant ist der Zampaglione- Baronspalast.

Im Salon des Pfarrhauses ist eine der schönsten polyszenischen Krippen von Europa gebaut. Diese Krippe ist ein Kunstwerk, das in den kleinsten Einzelheiten ausgearbeitet ist, und sie ist der besten Handwerker des Sektors würdig.

Amministrazione Comunale

85010 - Via Fittipaldi, 8
Tel. 0971 962052 - Fax 0971 962247
E-mail: comuneanzi@rete.basilicata.it
Web: www.comune.anzi.pz.it