APT Basilicata

APT Basilicata

Basilicata turistica

Bella

Info
Abstand von Potenza: 45 km

Abstand von Matera: 143 km

Höhe: 635 m

Postleitzahl: 85051

Einwohner: 5815 (Bellesi)

Gemiende der Provinz von Potenza

Bella ist eine kleine Gemeinde, die Ursprung in der mittelalterlichen Periode hat. Sie entwickelt sich in der normannisch-suebischen Periode, und sie ist von einer Phase von Wachstum bis zur Renaissance charakterisiert. In dem 17. Jh. folgt eine Periode von Armut, die durch die Hungersnöten und die verursachten durch Erdbeben Katastrophen hervorgerufen wurde. Das folgende Jahrhundert war von einer Wiederaufnahmephase charakterisiert. Im 9. Jh. ist die Geschichte von den Geschehnissen der Räuber angereichert.

Unter den künstlichen und architektonischen Memoiren des Dorfes stellt das aragonische zurückgehende auf das Jahr 1000 Schloss dar, aber vervollständigt 1567. Nach verschiedenen Änderungen und Restaurierungswerken von der originalen Struktur bleiben heute nur das Portal und zwei von den vier Türmen.

Die Mutterkirche der Assunta ist dreischiffig, und sie ist von einer Leinwand mit der „Assunzione, Santi ed Angeli” (Mariä Himmelfahrt, Heiligen und Engeln) aus dem 18. Jh. angereichert, von einem Taufbecken aus dem 16. Jh. und von dem größten aus polychromem Marmor Altar.

Bemerkenswert ist auch die Kirche von S. Maria der Grazien des 16.-18. Jh., verziert mit Fresken und einem Polyptychon aus dem 16. Jh.

Amministrazione Comunale

85051 - Corso Italia
Tel. 0976 803211 - Fax 0976 803230
E-mail: urp.bella@tiscali.it

Pro Loco "Il Borgo" di Bella

Corso Italia
85051 - Bella (PZ)
Tel.: 0976 3518
Cell.: 320 8644682
E-mail: prolocoilborgo@virgilio.it
ANNO INIZIO ATTIVITA': 2000
POSIZIONE: centro
ORARI: 17:00-20:00