APT Basilicata

APT Basilicata

Basilicata turistica

Calvello

Info
Abstand von Potenza: 30 km

Abstand von Matera: 112 km

Höhe: 730 m

Postleitzahl: 85010

Einwohner: 2214 (Calvellesi)

Gemiende der Provinz von Potenza

Das Dorf, dessen Ursprünge auf das 12. Jh. zurückgehen, entstand als langobardische Hochburg, und deshalb, wie fast alle Dörfer der Basilicata, war Calvello lange Adelslehen. Während der Unruhe des Jahres 1820 fand im Dorf die Versammlung der Karbonariebewegung von Basilicata, Apulien und Kampanien statt, die von Carlo Mazziotta angeführt wurde.

In der Altstadt befindet sich das Schloss, das früher Wohnsitz verschiedener Lehnsherren war, die im Laufe der Jahre aufeinander folgten.

Künstlerisch sehr bedeutend ist die Kirche der Santa Maria de Plano aus dem 12. Jh., die unter den schönsten Kirchen der Region ist. Eindrucksvoll ist die Brücke von Sant’Antuono aus dem 12. Jh. mit einem besonderen Bogen. Wertvoll ist die Kirche der Santa Maria degli Angeli mit Spuren von Freskogemälden des 17. Jh.

Im Gebiet von Calvello, am Volturino Berghang, findet man die besten Weiden der Basilicata, auf denen man Ziegen, Schafe, Pferde und Rinder der „podolica” Rasse züchtet, von denen man den typischen „Caciocavallo” gewinnt.

Amministrazione Comunale

85010 - Piazza Falcone, 1
Tel. 0971 921911 - Fax 0971 921921
E-mail: comunecalvello@rete.basilicata.it
Web: www.comune.calvello.pz.it

Pro Loco di Calvello

corso Vittorio Emanuele
85010 - Calvello (PZ)
Cell.: 331 7021514
E-mail: rlacerra@yahoo.it
Sito internet: www.calvelloturismo.it 
ANNO INIZIO ATTIVITA': 1998
POSIZIONE: centro
APERTURA: stagionale (giugno-settembre)
ORARI: 10:00-12:00 e 17:00-19:00

Top