APT Basilicata

APT Basilicata

Basilicata turistica

Calvera

Info
Abstand von Potenza: 141 km

Abstand von Matera: 112 km

Höhe: 615 m

Postleitzahl: 85030

Einwohner: 623 (Calveresi)

Gemiende der Provinz von Potenza

Das am Monte Mancino Berghang liegende Dorf ist vom Gebiet des Nationalparks von Pollino umgeben. Calvera wurde zwischen dem 10. und dem 11. Jh. gegründet, mit der Ankunft von griechischen Mönchen. Ursprünglich hieß das Dorf Kalaurus, das heißt „Ort, in dem man reine Luft atmet”.

Sehr interessant unter dem historisch-kulturellen Gesichtspunkt sind zwei Adelspaläste: Palazzo Martinese und Palazzo Mazzilli. In diesem letzten befinden sich ein Marmorkamin aus dem 17. Jh. mit Kopf von Faun und Festonen, einige Marmorbüsten und verschiedene Bronzestücke.

Außerhalb der Ortschaft kann man die Kappelle von dem Schutzheiligen des Dorfes, San Gaetano, besuchen, in deren Innern einige wertvolle Schnitzereien und Bronzestücke bewahrt werden.

Das Dorf ist von dem Wald von Titolo und von dem Wald Magrizzi umschlossen, die eine große Vielfalt an Pilzen bieten.

Amministrazione Comunale

85030 - P.zza Risorgimento, 4
Tel. 0973 573061 - Fax 0973 573187
E-mail: comunedicalvera@tiscali.it