APT Basilicata

APT Basilicata

Basilicata turistica

Bernalda - Das Schloss

Info
Piazza San Bernardino da Siena
Tel. 0835 540200 - Fax 0835 540224
Web: www.comune.bernalda.matera.it
E-mail: turismo@comune.bernalda.matera.it
Apertura: tutti i giorni, 19.00-22.30
Chiusura: lunedì
Note: è visitabile solo un'area del piano terra adibita a Pinacoteca di arte moderna.

Es wurde zur Zeit der Normannen unter Riccardo da Camarda erbaut. Bis zum Jahr 1470 wurde es unter anderem von Pietro Tempesta und Bernardo del Balzo bewohnt. 1735 wurde dort auch Karl III der Bourbonen beherbergt, der zu Beginn seiner Herrschaft persönlich die neapolitanischen Gebiete besichtigen wollte, die er nach dem Krieg bekommen hatte.

Heutzutage gibt es – außer den drei existierenden Türmen – auch noch Spuren von mindestens anderen fünf.

Sie bestanden aus vier Etagen: einem Kellergeschoß, einem Erdgeschoß und zwei oberen Etagen, die zum Innenhof führten, mit Ausnahme des südlichen Wartturmes.

Das Schloss hat mindestens 14 Brunnen, die von den Bewohnern im Falle einer Besetzung benutzt werden konnten.