APT Basilicata

APT Basilicata

Basilicata turistica

Acerenza - Kathedrale

Info
Largo Diaz, 4
85011 Acerenza (pz)
Tel. 0971 741112
Fax 0971 741021
Apertura: tutti i giorni
Orario: 9:00-13:00 - 16:00-19:00
Ingresso gratuito

Multimedia
[360°-Ansicht]

Werk von großem Reiz, die Kathedrale von S. Maria Assunta und S. Canio ist ein großartiges zurückgehende auf das Jahre 1000 Denkmal, und es ersetzt eine alte urchristliche Kirche. Ihre gebundene mit den gespendeten von dem Heilige in der Vergangenheit Wundern Tradition macht von dieser eine „Kathedrale der Wunder". Die Steinfassade zeigt ein charakterisiertes von einem ganz gehauenen Rahmen Portal, und auf diesem einen gestützten von zwei vollständigen von Kapitell Säulen Bogen, die auf zwei bildhauerischen menschliche Wesen darstellenden Gruppen legen. Auf dem Oberteil dringt das gefilterte durch die verschiedenartig gemalten Gläser einer Rosette Licht ins Innere der Kirche ein. In der Innenseite zeigt die Kirche einen mit römischem Kreuz Grundriss, drei gegrenzte von zehn Pfeilern Schiffe, Transept und Apsis, die von Kreuzgewölben gedeckt sind. Das Innere, zum Großteil kahl und gleichförmig, fast die Einfachheit der ergeben der Andacht und der geistigen Überlegung Seele zu bezeugen, dennoch zeigt ein Werk von großem Vorzug: ein die „Madonna del Rosario (vom Rosenkranz), Quindici Misteri (Fünfzehn Geheimnissen) e SS. Domenico e Tommaso“ darstellendes Polyptychon, das von Antonio Stabile im Jahre 1583 verwirklicht wurde.


Suchen & Finden

Acerenza

Armento

Atella

Avigliano

Brienza

Calvello

Campomaggiore

Grumento Nova

Lagonegro

Laurenzana

Lauria

Maratea

Marsico Nuovo

Melfi

Montemurro

Muro Lucano

Palazzo San Gervasio

Pietrapertosa

Potenza

Rapolla

Rionero in Vulture-Monticchio

Ripacandida

Rivello

Rotonda

San Chirico Raparo

San Paolo Albanese

Sant'Arcangelo

Satriano di Lucania

Vaglio Basilicata

Venosa