APT Basilicata

APT Basilicata

Basilicata turistica

Miglionico - Das Schloss „del Malconsiglio“

Info
Amministrazione Comunale
Via Dante, 12
Tel. 0835 559005 - Fax 0835 559316
Web: www.comune.miglionico.mt.it
E-mail: comunemiglionico@rete.basilicata.it
Apertura: è in parte visitabile durante le giornate organizzate dal F.A.I. (Tel. 02 4676151 - 06 6896752)
Note: in restauro

Das Schloss, gehörend der Familie Sanseverino, von dem Komplott seinen Namen nimmt; ein Komplott, dass die Barone des Reiches zu dem König von Neapel Ferdinando I d’Aragona organisiert hatten.

Das Komplott fand am 1 Oktober 1481 statt und es schloss mit einem blutigen Blutbad der Barone in dem großen Saal im ersten Stock. Seit der Zeit wurde das Schloss genannt „das Schloss des schlechten Rates“.

Das Schloss in Gestalt eines Parallelogramms, hat sieben Wachtürme, die auf dem Höhepunkt der Aufbau stehen. Es ist auf zwei Höhe Stöcke gebaut, mit einer Galerie, die 1600 zurückreicht und wurde von Revertera gebaut.

Der schönste Teil des Schlosses ist der „Stern“ Saal, wo die Schätze seiner Bewohner versteckt wurden.