APT Basilicata

APT Basilicata

Basilicata turistica

San Paolo Albanese - Die arbëreshë Kultur

Info
Via Regina Margherita
Tel. 0973 94469 - Fax 0973 94368
Apertura: tutti i giorni, 09.00-13.30 e 15.00-19.00
Prezzo biglietti: intero € 1,50 – ridotto € 1,00
Note: esposizione del ciclo della ginestra

Die albanischen Einwanderungenswellen nach Italien begannen in der zweiten Hälfte des 15.Jhs.

Aus verschiedenen Gebieten Albaniens stammenden Leuten kamen mehrmals und ließen sich auch in der Basilicata nieder, so dass sie Kolonien in San Costantino Albanese, San Paolo Albanese, Barile, Maschito, Ginestra und Brindisi di Montagna bildeten. Die albanischen Leute brachten ihre Sprache, die Traditionen und die Sitte.

Das traditionelle Kostüm repräsentiert eines der ungewöhnlicheren und interessanteren Elemente des kulturellen Vermögens dieser Gemeinschaft.

Für die Erhaltung der Elemente der ursprünglichen balkanischen Kultur, um die Gemeinschaften vor der Auflösung zu bewahren, haben die arbëreshën Bevölkerungen von San Paolo und von San Costantino Albanese seit den 60er Jahren soziokulturelle Initiativen wie folkloristische Veranstaltungen, Organisierung von Ausstellungen, Wiederaufnahme von Zeremoniellen, Nachforschungen über die ursprüngliche Kultur, über die geschichtlichen Ereignisse, über die sprachlichen Strukturen und über das Handwerk eingeleitet, und in der selben Weise haben sie ein Museum der Traditionen und der arbëreshë Volkskultur geschaffen.


Suchen & Finden

Acerenza

Armento

Atella

Avigliano

Brienza

Calvello

Campomaggiore

Grumento Nova

Lagonegro

Laurenzana

Lauria

Maratea

Marsico Nuovo

Melfi

Montemurro

Muro Lucano

Palazzo San Gervasio

Pietrapertosa

Potenza

Rapolla

Rionero in Vulture-Monticchio

Ripacandida

Rivello

Rotonda

San Chirico Raparo

San Paolo Albanese

Sant'Arcangelo

Satriano di Lucania

Vaglio Basilicata

Venosa