APT Basilicata

APT Basilicata

Basilicata turistica

Avigliano - Die architektonische Sehenswürdigkeiten

Info
Tel. 0971 81021
Apertura: ogni domenica mattina, 9:00-13:00, o su richiesta
Ingresso gratuito

In der Mitte des Dorfes befindet sich die Kirche von „S. Maria del Carmine“, die eine klassizistische Fassade und einen dreischiffigen Barockinneren zeigt, und auf deren Hauptaltar einen Marmorthron mit der hölzernen Statue der „Madonna del Carmine“ aus dem 17. Jh. steht.

Die gebaute im 17. Jh. Kirche von S. Maria der Engel hat eine Fassade aus dem achtzehnten Jahrhundert und einen zweischiffigen Inneren.

Man kann 8 Barockaltäre aus vergoldetem Holz in der Kirche bewundern, einen wertsvollen hölzernen Chor mit einem Organ und verschiedene Gemälde aus dem 15., 16., 17. und 18. Jh. von neapolitanischer Schule.

Wenig entfernt von der Ortschaft erheben sich verschiedene kleinen Kirchen, die, versunken in der Ruhe, sie der Andacht und dem Gebet einladen.

Unter diesen gibt es die Kapelle von S. Vito, die einschiffige Kirche von S. Lucia, in der es möglich ist, ein „L’Incoronazione di Maria“ (die Marias Krönung) darstellendes wertvolle Fresko zu bewundern, die kleine Kirche der Heiligsten Trinität und die Kirche von S. Biagio.


Suchen & Finden

Acerenza

Armento

Atella

Avigliano

Brienza

Calvello

Campomaggiore

Grumento Nova

Lagonegro

Laurenzana

Lauria

Maratea

Marsico Nuovo

Melfi

Montemurro

Muro Lucano

Palazzo San Gervasio

Pietrapertosa

Potenza

Rapolla

Rionero in Vulture-Monticchio

Ripacandida

Rivello

Rotonda

San Chirico Raparo

San Paolo Albanese

Sant'Arcangelo

Satriano di Lucania

Vaglio Basilicata

Venosa