APT Basilicata

APT Basilicata

Basilicata turistica

Episcopia

Info
Abstand von Potenza: 121 km

Abstand von Matera: 116 km

Höhe: 530 m

Postleitzahl: 85033

Einwohner: 1666 (Episcopioti)

Gemiende der Provinz von Potenza

Der Ursprung des Namens ist etwas archaisch, und er kommt von dem Wort „Epis Kopia” her, das Ausguck bedeutet, weil sich das alte Gehöft auf einem felsigen Sporn erhob, der schwierig zu belagern war.

Mitten in der Ortschaft erhebt sich das Schloss, das zwei sich gegenübergestellte Haupttürme hat, deren einer walzenförmig ist, und der andere viereckig ist. Am Eingang des Schlosses sind Gemälde sichtbar, die ein Wappen mit der Figur eines Reptils und eines Kriegers darstellen.

Das in der zweiten Hälfte des Jahres 1500 gebaute Kloster mit der Kirche von Sant’Antonio, das in der Peripherie des Dorfes steht, war Sitz der Observanten. Die Kirche des Klosters ist im Barockstil mit Basreliefen, die Putten und andere Figuren darstellen.

Sehr interessant ist die Mutterkirche, deren Innenseite von einer Reihe von Nischen charakterisiert ist, in denen einige Statuen bewahrt werden, unter denen die der Madonna del Piano und die von San Nicola, dem Schutzheiligen des Dorfes.

Wenige Kilometer von der Ortschaft entfernt erhebt sich das Kloster von Santa Maria del Piano. Jedes Jahr am 4. und 5. August zelebriert man das Fest zu Ehren der Madonna del Piano.

 

Amministrazione Comunale

85033 - Via Ing. G. Bruno, 115
Tel. 0973 655013 - Fax 0973 655300
E-mail: comunepiscopia@rete.basilicata.it