APT Basilicata

APT Basilicata

Basilicata turistica

Forenza

Info
Abstand von Potenza: 40 km

Abstand von Matera: 87 km

Höhe: 836 m

Postleitzahl: 85023

Einwohner: 2580 (Forenzesi-Forentani)

Gemiende der Provinz von Potenza

Das Dorf erhebt sich auf einem Hügel, wenig entfernt von den Ruinen der alten Stadt von Forentum, die von den Römern im Jahre 317 besetzt wurde.

Interessant ist die gebaute 1680 Kirche des Kruzifixes, die Teil vom Kloster der Mönchskappen ist, in derem Inneren hölzerne Altäre bewahrt werden, Gewebe aus dem 16. Jh., ein Gemälde von „Santa Maria della Stella” des 14. Jh., ein Chor des 16. Jh. und ein kostbares hölzernes Kruzifix des 17. Jh.

Außer dieser, sehr schön ist die charakterisierte von einem schönen Steinportal Kirche der Annunziata, in derem Inneren eine alte Santa Maria der Langobarden darstellende Bildhauerei anerkennen kann.

Sehr eindrucksvoll ist die basilianische Kirche von San Biagio, gegraben in einer Grotte von einem Anhänger von San Vitale. Man tritt durch einen Saumpfad ein, und in ihrem Inneren kann man schönste byzantinischen Fresken bewundern.

Eigenschaft des Gebiets von Forenza ist die Anwesenheit von eindrucksvollen Wäldern, besonders „Wald Derricelli”, in dem jahrhundertealten Bäumen von Zerreichen vegetieren.

Amministrazione Comunale

85023 - Corso Grande, 5/A
Tel. 0971 772211 - Fax 0971 772229
E-mail: comforen@tiscalinet.it
Web: www.comune.forenza.pz.it

Pro Loco di Forenza

Vico Regina Margherita, 3
85023 - Forenza (PZ)
Cell.: 338 9477511
E-mail: masi.tonio@gmail.com
Sito internet: www.prolocoforenza.it
ANNO INIZIO ATTIVITA': 1975
POSIZIONE: centro
APERTURA: stagionale (maggio-ottobre e periodi festivi)
ORARI: apertura su richiesta; periodo estivo 10:00-12:00 e 17:00-19:00

Top