APT Basilicata

APT Basilicata

Basilicata turistica

Parks und Schutzgebiete - Der Wald von Rubbio

Info
Park von Pollino Rotonda
Tel. 0973 669311 - Fax 0973 667802
Web: www.parcodelpollino.it
E-mail: ente@parcodelpollino.it

Der Wald von Rubbio ist ein gegründetes im Jahre 1972 orientiertes Naturschutzgebiet.

Der Wald nimmt seinen Namen von dem gleichnamigen Nebenfluss des Sinnis Wildbach über.

Der wichtigste Zweck seiner Institution ist der, einen interessanten Zipfel von Buchenwald-Tannenwald der lukanischen Seite von Pollino zu schützen.

Die Eigenschaft dieses Walds ist, dass die Tanne sich im Gebiet viel mehr der Buche entwickelt (Ding, das in anderen Teilen des Massivs nicht passiert), und so findet man Exemplaren, die viel größer als üblich sind.

Im Inneren des Walds von Rubbio ist es auch möglich, einen kleinen genannten „See von Gras“ Teich zu bewundern, dessen Boden von typischen Pflanzen der feuchten Zonen, die sichtbaren nur in besonderen Augenblicken sind, wegen der großen Veränderlichkeit des Standes der Wasser.