APT Basilicata

APT Basilicata

Basilicata turistica

Laurenzana

Info
Abstand von Potenza: 44 km

Abstand von Matera: 91 km

Höhe: 850 m

Postleitzahl: 85014

Einwohner: 2343 (Laurenzanesi)

Gemiende der Provinz von Potenza

Die Ursprünge des Dorfes gehen wahrscheinlich auf das 12. Jh. zurück, als die Normannen eine Festung auf Grund der strategischen Stellung des Dorfes bauten. Nach einer Periode von aragonischer Herrschaft wurde Laurenzana Eigentum verschiedener feudalen Familien.

Man kann, wenn man über das Dorf geht, das Steinportal aus dem Jahr 1780 der Mutterkirche der Heiligen Jungfrau. Neben der Kirche befindet sich der Aussichtspunkt, von man dem die Täler und die umliegenden Berger bewundern kann.

Interessant ist die Kirche der Madonna von Carmine, in derem Innerem eine Leinwand aus dem Jahr 1611 von Giovanni Battista Serra aus Tricarico bewahrt wird.

Zu erinnern ist dann das Schloss, das in einer beherrschenden die Ortschaft Lage steht, von dem nur die Ruinen bleiben.

In der Nähe der Ortschaft kann man Ausflüge in den Tannenwald von Laurenzana machen.

Amministrazione Comunale

85014 - Via SS 92 Km 38.600
Tel. 0971 961103 - Fax 0971 960325
E-mail: comunelaurenzana@rete.basilicata.it
Web: www.comune.laurenzana.pz.it