APT Basilicata

APT Basilicata

Basilicata turistica

Miglionico

Info
Abstand von Potenza: 78 km

Abstand von Matera: 19 km

Höhe: 465 m

Postleitzahl: 75010

Einwohner: 2646 (Miglionichesi)

Gemiende der Provinz von Matera

Multimedia
[Polittico in 2 dimensioni]

Das Dorf hat alter Ursprung, wie Grüfte und Vasen, die unter der Erde gefunden sind. Das Dorf wurde von Byzantiner und dann von Normannen gefestigt.

Während der aragonischen Beherrschung, wurde Miglionico bekannt, weil sich in dem Schloss alle Barone des Königreichs, die gegen den König von Neapel Ferdinardo I d’Aragona waren, versammelten. Die Barone täuschten eine Unterwerfungshandlung an dem König vor und der Hilfe des Papsts erwarteten. Nachher das Lehen wurde von einige Familien herrscht.

Sehr schöne sind: die Kirche St. Marie Major, mit einer herrlichen Renaissancepforte, die kleine Kirche der Trinität, mit Freske der Hälften des 15. Jh. und die Franskirche, und neben ein Kleines Kloster, wo das wunderbare Polyptychon von Cima di Conegliano (1499) erhalten ist.

Amministrazione Comunale

75010 - Via Dante, 12
Tel. 0835 559005 - Fax 0835 559316
E-mail: comunemiglionico@rete.basilicata.it
Web: www.comune.miglionico.mt.it

Pro Loco di Miglionico

Piazza Mercato
75010 - Miglionico (MT)
Tel.: 0835 550018
Cell.: 328 8454895
E-mail: pro-locomiglionico@email.it
Sito internet: www.prolocomiglionico.it
NOTE: si organizzano visite guidate (per gruppi di almeno 6-10 persone) con percorsi nel bosco della Manferrara e la diga di San Giuliano.