APT Basilicata

APT Basilicata

Basilicata turistica

Parks und Schutzgebiete - Der Regionalpark von Gallipoli Cognato

Info
Parco di Gallipoli Cognato
Località Palazzo - Accettura
Tel. 0835 675015 - Fax 0835 675015
Web: www.parcogallipolicognato.it
E-mail: info@parcogallipolicognato.it
Apertura: tutti i giorni fino alle ore 20.00
Note: per le visite guidate contattare la Coop. Nuova Atlantide - Cell. 328 7338268

Der Wald von Gallipoli Cognato, mit seinen 4.159 Oberflächehektaren ist einer der schöneren und mehr charakteristischen natürlichen Parks der Basilicata.

Der Wald hat Ursprung von der Verschmelzung der zwei waldigen Landgüter des Gallipoli Waldes und des Cognato Waldes, und er ist von einer bemerkenswerten Höhenmessungsvariabilität charakterisiert, mit dem Durchgang von nahen den 200 Metern Höhen bis achtbaren um die 1.319 Meter Niveaus.

Der Wald ist reich an Laubbäumen, einfachem Schlagbaum, Sommereiche und Zerreiche. Die Grasflora ist reich an Zyklamens Anemonen, Veilchens, Gänseblümchen. Zahlreich ist die Tierwelt, die den Wald besucht, mit Arten, die von anderen Gebieten des Apennin verschwunden sind: Dachse, Wölfe, Steinmarders, Wiesels, Hasen, einige Marders, Stachelschweine. Unter den Amphibien findet man den gefleckten Salamander, die Kröte, die Unke; unter den Reptilen kann man den Mauergecko, die Erzschleiche, die Natter, den Kolibri und die übliche Viper finden. Sehr verschieden ist die Vogelwelt, die von einer große Menge verschiedener Arten wie Sperlingsvögel, Kohlmeise, Rotkehlchen, Nachtigall, Amsel und Taube, Buntspecht und Grünspecht charakterisiert ist.

Viele sind auch die Falken: Habicht, Mäusebussard, Sperber, Eule, Waldkauz, Schleiereule.