APT Basilicata

APT Basilicata

Basilicata turistica

Pomarico

Info
Abstand von Potenza: 66 km

Abstand von Matera: 25 km

Höhe: 460 m

Postleitzahl: 75016

Einwohner: 4517 (Pomaricani)

Gemiende der Provinz von Matera

Es hat antiken Ursprung, wie die Auffindung der archäologischen Fundstücke zeigt, die zu griechischen-hellenistische Epoche gehören. Pomarico wurde von Normannen beherrscht, später von Anjou und es wurde den Lehen der Abtei von Montescaglioso. Seiner Namen stammt aus lateinischem Wort „Pomarium” dass bedeutet „Obstgarten”.

Der Palast Marchesale, der über dem Dorf liegt, hat eine bemerkenswerte Struktur aus 18. Jh.

Nicht weniger spannende sind Michaeliskirche mit barocker Fassade, und die Kirche St. Anton von Padua: der Innenraum hat barocke Altäre, eine Antependium aus marmorn (1700), wichtige Gemälde aus 500-600 und ein geschnitzter Holzchor durch den Frater Angelo von Laurenzana.

Im Pomarico gibt es viele Olivenhaine, Feigenbäume und Weinberge.

Amministrazione Comunale

75016 - Corso Garibaldi, 6
Tel. 0835 751911 - Fax 0835 751932
E-mail: vigili.pomarico@tiscalinet.it