APT Basilicata

APT Basilicata

Basilicata turistica

Rionero in Vulture

Info
Abstand von Potenza: 41 km

Abstand von Matera: 130 km

Höhe: 647 m

Postleitzahl: 85028

Einwohner: 13404 (Rioneresi)

Gemiende der Provinz von Potenza

Kleine Stadt an den Füßen von Berg Vulture, Rionero erhebt sich auf einem reichen Gebiet an natürlichen Schönheiten.

In den Umgebungen tatsächlich kann man die Seen von Monticchio bewundern, auf deren Ufers sich die Abtei von S. Michele erhebt.

Seine geschichtliche Tradition ist mit dem Namen von Giustino Fortunato gebunden, der sich aktiv mit der süditalienischen Frage beschäftigte, und mit dem von dem Räuber Crocco. Die Räuber flüchteten sich in diesem Gebiet, das von kleinen unterirdischen genannten „Fac’li” Grotten charakterisiert ist.

Zerstört vom Erdbeben aus dem Jahr 1694, war Rionero in Vulture später fast ganz wiederaufgebaut.

In dem Hauptplatz steht den Palast Fortunato, der eine reiche Bibliothek und einige archäologischen Funde unterbringt, unter denen eine Statuette von Aphrodite aus dem 1. Jh. n.Chr.

Unter den verschiedenen kulturellen Strecken von besonderem künstlerischem Interesse sind die reich verzierte in Barockstil Mutterkirche und die gotischen Kirche von S. Antonio, die Werke aus dem 18. Jh. bewahrt.

Amministrazione Comunale

85028 - Via Amedeo Di Savoia, 9
Tel. 0972 729111 - Fax 0972 729221
E-mail: info@comune.rioneroinvulture.pz.it
Web: www.comune.rioneroinvulture.pz.it

Pro Loco di Rionero in Vulture

Via Matteotti, 10
85028 - Rionero in Vulture (PZ)
Tel.: 0972 725511 - Fax: 0972 725511
Cell.: 338 5775961
E-mail: prolocorionero@tiscali.it
Sito internet: www.prolocorionero.it
ANNO INIZIO ATTIVITA': 1987
POSIZIONE: centro
APERTURA: annuale
ORARI: 11:00-13:00 e 18:00-21:00
LINGUE PARLATE: inglese, francese, tedesco

Top