APT Basilicata

APT Basilicata

Basilicata turistica

Sant'Arcangelo - S. Maria von Orsoleo

Info
Comunità Montana del Medio Agri
Viale Leonardo Da Vinci
Tel. 0973 612155 - Fax 0973 611561
Web: www.comunitamontanamedioagri.com
Apertura: tutti i giorni, 09:00-12.30 e 15:00-17:00

Die alte Denkmalsgesamtheit von S. Maria von Orsoleo, die im Gebiet von S.Arcangelo gesetzt ist, beherrscht die Dörfer vom Tal des Agri Flusses.

Im Jahre 1474 baute der Graf Eligio der Marra ein Kloster für die Observanten Brüder, und so verleibte er die alte Kapelle von S. Maria ein. Man kennt nicht das Datum des Baues der Kirche.

Im 17.Jh. wurde das Kloster mit dem Zusatz von neuen Strukturen umgearbeitet, es gehörte den Minoriten Observanten Brüdern.

Der Kreuzgang, um den sich das Kloster entwickelt, zahlreiche Freskogemälde aus dem 16.Jh. bewahrt, unter denen eine die Pietà des Christus darstellende Zusammensetzung. Die Kirche, die auf einer Seite des Klosters gestellt ist, bewahrt einen geschnitzten Altar und die hölzerne Polychrome Decke.

Das üppige Wachstum des Klosters wurde von den harten abschaffenden post-einheitlichen Gesetzen unterbrochen, die zur Aufhebung aller Ordens und religiöser Kongregationen brachten.

In der letzten Zeit ist die Denkmalsgesamtheit Gegenstand von einem komplexen Werk von Restaurierung gewesen, das dem Kloster seinen alten Glanz zurückgegeben hat.

Trotz der langen Periode von Restaurierung, ist die Tradition der Pilgerfahrt zu der Wallfahrtskirche jedes Jahr am 8. September lebendig geblieben.


Suchen & Finden

Acerenza

Armento

Atella

Avigliano

Brienza

Calvello

Campomaggiore

Grumento Nova

Lagonegro

Laurenzana

Lauria

Maratea

Marsico Nuovo

Melfi

Montemurro

Muro Lucano

Palazzo San Gervasio

Pietrapertosa

Potenza

Rapolla

Rionero in Vulture-Monticchio

Ripacandida

Rivello

Rotonda

San Chirico Raparo

San Paolo Albanese

Sant'Arcangelo

Satriano di Lucania

Vaglio Basilicata

Venosa