APT Basilicata

APT Basilicata

Basilicata turistica

San Chirico Nuovo

Info
Abstand von Potenza: 47 km

Abstand von Matera: 61 km

Höhe: 700 m

Postleitzahl: 85010

Einwohner: 1661 (Sanchirichesi)

Gemiende der Provinz von Potenza

Das Zentrum, gestellt auf einer Erhöhung, erhob sich vor dem Jahr 1000 dank dem Werk der Familie der Severini. San Chirico Nuovo, im 12. Jh., war eine Festung; später blieb es bis zu dem Jahre 1516 unbewohnt, als es von albanischen Flüchtigen wieder bevölkert wurde.

Von der feudalen Zeit bleibt nur das Schloss, das teilweise zu Wohnorten bestimmt war.

Interessant ist die Kirche von San Nicola aus Bari, in derem Inneren zwei die Kreuzigung von Christus aus dem 17. Jh. und die Marie Verkündigung aus dem 16. Jh. darstellende Kunstwerke bewahrt werden.

Nicht weit von der Ortschaft, zu Fuß einen befahrbaren Pfad überquerend, kann man den Platz erreichen, wo sich die Überreste des Schlosses von Berg Serico erheben, an das man wegen der von den Byzantiner erlittenen Niederlage des Jahres 1041 erinnert, Werk der Normannen. Nach einer alten Legende lebten italo-griechische Mönche in den gestellten unter dem Schloss Grotten, die zur Ortschaft von Genzano durch einen unterirdischen Stollengang ankamen.

Amministrazione Comunale

85010 - Viale G. Marconi
Tel. 0971 731001 - Fax 0971 731387
E-mail: san_chirico@tin.it
Web: www.comune.sanchiriconuovo.pz.it

Pro Loco 2000 di San Chirico Nuovo

Viale Marconi, 17
85010 - San Chirico Nuovo (PZ)
Tel.: 0971 731482
Cell.: 349 5188632
E-mail: prolocosanchiriconuovo@gmail.com
Sito internet: http://proloco2000sanchiriconuovo.weebly.com