APT Basilicata

APT Basilicata

Basilicata turistica

Valsinni

Info
Abstand von Potenza: 123 km

Abstand von Matera: 76 km

Höhe: 250 m

Postleitzahl: 75029

Einwohner: 1828 (Valsinnesi)

Gemiende der Provinz von Matera

Das Dörfchen liegt in dem Tal des Flusses Sinni; es gehörte zu Sanseverino (Fürsten von Salerno), Vivacqua aus Oriolo, Capaccio, Geleota, Marra.

Valsinni ist die Stadt, in der Isabella Morra geboren wurde; sie war eine berühmte Dichterin der Einsamkeit.

Auf dem Gipfel Bergs Coppola, gibt es noch Überreste einer Ringmauer, in der ein Quellwasser und Reste der Akropolis (4. Jh. vor Christus) liegen. Die Akropolis war bis Mittelalter gewohnt.

Das Dorf hat einen alten Brauch: die Müller; das Sinnbild ist die Mühle des Palasts Mauri, die noch große Mühlsteine erstellt.

Die Wirtschaft beruht besonders auf der Landwirtschaft und der Züchtung.

Amministrazione Comunale

75029 - Via Sicilia, 16
Tel. 0835 818038 - Fax 0835 818038
E-mail: comune.valsinni@libero.it
Web: www.comune.valsinni.mt.it

Pro Loco di Valsinni

Piazza Carmine, 20
75029 - Valsinni (MT)
Tel.: 0835 817051 - Fax: 0835 817051
E-mail: parcomorra@tiscali.it
Sito internet: www.parcomorra.it
ANNO INIZIO ATTIVITA': 1974
POSIZIONE: centro
APERTURA: annuale
ORARI: 10:00-12:00 e 16:00-18:00
LINGUE PARLATE: inglese, francese, tedesco